Kostenloser Versand ab € 10,- Buchbestellwert
ausgewählte Weisheitsliteratur
Beratung und Bestellung +49 (0)38424 22 97 38
 
Das Enneagramm der Gesellschaft
von Claudio Naranjo

Das Enneagramm der Gesellschaft

12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW607
  • 978-3928632379
Die Übel der Welt, das Übel der Seele   In diesem Buch weist Claudio... mehr
Produktinformationen "Das Enneagramm der Gesellschaft"

Die Übel der Welt, das Übel der Seele
 
In diesem Buch weist Claudio Naranjo – Arzt, Psychiater, weltbekannter Bewusstseinsforscher und Therapeut – nach, daß die Missstände der Welt in den Übeln unserer Seele begründet liegen. Dabei werden folgende Themen behandelt:
 
    •    Das Enneagramm als Landkarte der Übel, Sünden und grundlegenden Leidenschaften in der individuellen Psyche sowie die Beziehungen zwischen diesen Übeln und den Krankheiten der Seele.   

 
    •    Eine detaillierte Beschreibung der Störungen der Persönlichkeit oder Charakterneurosen, die sich aus jeder einzelnen dieser Übel oder krankhaften Zustände ableiten lassen.  

 
    •    Eine Diskussion der Verwirrungen der Liebe, die jedem einzelnen dieser menschlichen Charaktere des Enneagramms zu eigen sind.  

 
    •    Eine Betrachtung eines möglichen Enneagramms der Gesellschaft als eine kurze sozialkritische Abhandlung aus der Perspektive der psychischen Krankheiten des individuellen Charakters.  

 
Dieser Klassiker unter den Studien über das Enneagramm bietet eine großartige Integration von Charaktereinblicken aus Therapie, Literatur und historischer Biographie. Reich an Analytik, ist das Buch niemals schwer oder psycho-pathologisch. Naranjo ist, wie Sokrates, ein Geburtshelfer der Seelen, und er kombiniert klinische Klarheit mit einem seltenen Geschmack für die Leidenschaft und Poesie der Sprache.
 
Claudio Naranjo ist der erste Lehrer, von dem wir wissen, dass er das Enneagramm als ein Modell der Psyche in den USA lehrte, nachdem er die Grundzüge dieses Modells von Oscar Ichazo in Chile übermittelt bekommen hat. Alle öffentlich auftretenden Lehrer des Enneagramms als eines Werkzeugs zur Transformation des Menschen stehen direkt oder indirekt in der Tradition Naranjos. Die Ausnahme ist Oscar Ichazo selbst, der keine Bücher über das Enenagramm veröffentlicht hat. Noch heute sind für Menschen, die das Enneagramm für eine echte Transformation, wie sie im Kontext einer spirituellen Einbettung möglich ist, nutzen möchten, die Bücher Naranjos und seiner unmittelbaren Schüler A. H. Almaas und Sandra Maitri besonders zu empfehlen.
 
Hardcover, 152 Seiten
 
Erschienen bei: Via Nova
 
Erscheinungsjahr: 1998

 

Weiterführende Links zu "Das Enneagramm der Gesellschaft"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Enneagramm der Gesellschaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen